Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung von UV-Lampen

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung von UV-Lampen

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung von UV-Lampen

Die ultraviolette Lichtquelle muss Personen ausgesetzt werden, um Schäden zu vermeiden. UV hat die offensichtlichste Wirkung auf menschliche Haut und Augen. Kurzzeitige Bestrahlung des menschlichen Körpers führt zu Hautrötungen, Juckreiz und allergischen Papeln. Langzeitbestrahlung führt zu ernsthaften Schäden am Hautgewebe, und eine ausreichende Bestrahlungsdosis führt sogar zu Hautkrebs. Ultraviolette Strahlung ist auch für das menschliche Auge sehr schädlich. Eine große Dosis Kurzzeitbestrahlung macht die Augen rot, geschwollen, Tränen, Augen können nicht geöffnet werden, und eine langfristige Exposition gegenüber ultravioletter Strahlung führt zu Katarakten und sogar Blindheit.

Bei der Desinfektion der Oberfläche von Gegenständen mit ultravioletten Strahlen muss die bestrahlte Oberfläche direkt mit ultravioletten Strahlen bestrahlt und eine ausreichende Bestrahlungsdosis erreicht werden. Aufgrund der geradlinigen Ausbreitung von Licht erzeugt es, wenn es von Objekten blockiert wird, Reflexion, Penetration oder Absorption. Die UV-Desinfektion erfordert, dass die Leistung der UV-Lampe pro Kubikmeter Raum ≥ 1,5 W beträgt und die Bestrahlungszeit im Allgemeinen 30 bis 60 Minuten beträgt. Es wird auch festgelegt, dass die Bestrahlungsintensität von ultravioletten Strahlen nicht unter 70 μ w / cm2 liegen darf, da sonst der Sterilisationseffekt nicht gut oder ungültig ist und der Desinfektionszweck nicht erreicht werden kann

v2 6d222b4f0214e8a5e36b25c03af88758 720w
Der geeignete Temperaturbereich für die UV-Desinfektion liegt zwischen 20 und 40 ° C. Eine zu hohe und zu niedrige Temperatur beeinträchtigt den Desinfektionseffekt. Wenn die Innenluft durch UV-Strahlung desinfiziert wird, muss der Raum sauber und trocken gehalten werden, um Staub und Wassernebel zu reduzieren. Wenn die Temperatur niedriger als 20 ° C oder höher als 40 ° C ist, die relative Luftfeuchtigkeit höher als 60% ist, muss die Belichtungszeit angemessen verlängert werden

Die Anwendung sollte auch auf das Abwischen und Reinigen der Lampe achten. Wenn die neue Lampe verwendet wird, kann die Lampenröhre mit 75%-Alkoholgewebe abgewischt werden, um die Verschmutzung von Staub und Öl zu entfernen. Wischen Sie während des Gebrauchs regelmäßig ab und leisten Sie gute Arbeit bei der Reinigung der Lampe, um die Durchlässigkeit und Strahlungsintensität nicht zu beeinträchtigen.

v2 bf7592fc51a93a11942f7fd47839b71c 720w

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


de_DEDE